bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Klienten per USB-Stick freischalten

To: "'Schulen ans Netz - Anwender'" <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Klienten per USB-Stick freischalten
From: "Miroslaw Wilczak" <wilczakm@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 21 Jun 2012 08:01:33 +0200
Hallo Martin,


>In unseren Klassenräumen laufen Rechner mit Wächterkarten an den 
>Smartboards OHNE Domänenanmeldung.
>
>Hier suchen wir nach einer Lösung, per USB-Sticks ansonsten gesperrte 
>Rechner freizuschalten. 

>Ziel: Offene Klassenräume ohne Download- und 
>Flashgameorgien in den Freistunden.

Was verstehst Du unter "Ziel:"?
Die Rechner sind ja mit der Wächterkarte gesichert.
Man kann ohne lokale Anmeldung nichts darauf machen.
Schüler dürfen ja ohne Aufsicht einen Rechner nicht benutzen!
Das ist auch rechtlich in Deutschland geregelt, da es kein System gibt, was
100% die Rechner aussperrt, nicht erlaubte Webseiten zu öffnen.

Viele Grüße
Mirek



_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 21.06.2012