bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Nachfrage zu udpcast

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Nachfrage zu udpcast
From: Tim Schnakenberg <timsg@xxxxxx>
Date: Fri, 22 Jun 2012 15:04:38 +0200
Hallo Helmut

Nur sicherheitshalber:
Image von Arktur zum Client erfordert 2 Aktionen:
1) Arktur muss senden (auf Sende-Bereitschaft gehen)
2) mindestens 1 Client muss auf "Empfangen" (Bereitschaft) gehen
Das hat geklappt.
Die Einträge sind jedoch in der entsprechenden Datei "udp-gf.conf"
enthalten, die in /tftpboot/conf liegt und mit den richtigen
Parametern gefüllt (s. unten)
Schnitzeljagd:

a) Datei "/tftpboot/pxelinux.cfg/C0A800"

(die wird beim PXE-Boot eines Clients abgearbeitet)

sollte auch eine Zeile "include include/clonen.txt" enthalten.

b) Diese Datei "/tftpboot/include/clonen.txt" produziert das Teilmenu
"Klonen", u.a. mit dem Hilfe-Text "Clients klonen mit Hilfe von ..."

Sie benutzt die Datei "conf/clonen.conf" unterhalb von "/tftpboot".

c) "/tftpboot/conf/clonen.conf" benutzt die Dateien "conf/udp-gf.conf"
und "conf/clonez-gf.conf"

d) "/tftpboot/conf/udp-gf.conf" zeigt ein umfangreiches Menu für
"updcast", beginnend mit "udpcast fuer unbekannte Hardware ..."
Das habe ich auch soweit rekonstruiert, ich war nur davon ausgegangen, dass die vorbereiteten Einträge auch funktionieren oder leichter anzupassen wären.
Aus der Erinnerung: nur der erste Menupunkt funktionierte bei meinen
Rechnern; der Rest dürfte Spezialanfertigung für Gisbert Frieges Clients
sein.


Okay, das macht dann Sinn.
Danke für den Hinweis...

Gruß, Tim


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 22.06.2012