bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Router-Zugang lässt sich nicht einrichten - Arktur 5.3.

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Router-Zugang lässt sich nicht einrichten - Arktur 5.3.04
From: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Wed, 18 Jul 2012 22:13:59 +0200
Hallo Helmut, hallo Martin,

da Martin nicht die 192.168.0.1 für Arktur nehmen kann, gilt es, die
Liste abzuarbeiten, die ich mal im Zusammenhang mit FOG eröffnet habe.
http://arktur.de/Wiki/index.php?title=Fog

Ich bitte um Ergänzung, wenn jemand noch mehr Stellen findet oder
bereits gefunden hat, an denen die 192.168.0.1 hart "verdrahtet" ist.

Da dies eine nicht ausreichend dokumentierte Schwäche Arkturs ist,
sollten wir es an prominenterer Stelle im Wiki darstellen.

Alle Stellen so zu bereinigen, dass die IP dort variabel gehalten ist,
ist wahrscheinlich ein Ziel, das so schnell nicht zu erreichen ist.
Finden müssen wir die Stellen vorher sowieso. Da man ja nicht jeden Tag
die IP des Servers neu vergibt, darf es vielleicht auch Handarbeit bleiben.
Widerspricht allerdings der Zielsetzung, dass eine Kollegin Arktur ohne
Linux-Kenntnisse betreiben können soll.

Viele Grüße
Jürgen



Am 18.07.2012 21:33, schrieb Helmut Hullen:
> Hallo, Martin,
>
> Du meintest am 18.07.12:
>
>> Ich habe das sysadm-Paket aus der Version 5.3.01 genommen, da geht
>> es. Ich kann wie gewohnt eine NIC für den Router installieren und
>> werde auch nach der IP gefragt.
> Ok - mal sehen, was ich falsch "optimiert" habe.
>
>> Und die Internetverbindung steht!
>> Allerdings funktioniert der Zugriff eines Clients über squid noch
>> nicht. Ich habe mal testweise auf einem Client den Proxy
>> konfiguriert: Ich komme nicht einmal auf die Startseite des Intranet
>> - weder mit http://192.168.1.1 noch mit http://arktur
>> Und es ist auch keine Webseite erreichbar. Die Meldung im Browser:
>> Zugriff verweigert, mangelnde Zugriffsrechte.
> Schau Dir mal "/etc/squid/frei" an; vermutlich musst Du dort das Netz  
> 192.168.1.x freigeben.
>
> Danach:
>
>         squid -k reconfigure
>
> (Ich hätte ja den Router umkonfiguriert ...)
>
> Viele Gruesse!
> Helmut
>
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user
>


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 18.07.2012