bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Clients einrichten

To: 'Schulen ans Netz - Anwender' <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Clients einrichten
From: "Wilczak, Miroslaw" <Miroslaw.Wilczak@xxxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 9 Aug 2012 09:36:00 +0000
Hallo Joachim,


> Kann ich das so gespeicherte Profil auf Arktur kopieren (da war doch gerade
> ein Beitrag mit skel Profilen)

Ich denke ja. Ich habe für alle User unter Win2K einen Profil bekommen, 
der in  Arktur 5.1.01 Version unter /etc/skel/../Win2K zufällig abgespeichert 
war.
Diesen bekamen alle User. Bei Dir müsste das der Profil unter WinXP sein.
Er wird aber nicht benutz,  wenn  Du schon auf lokale Profile mit der *.reg 
Datei 
den Clientrechner umgestellt hättest.

> 
> Besteht irgendwie die Moeglichkeit das Profil eines 'alten' Benutzers zu
> kopieren statt muehsam als adm alles neu einzustellen (und die Haelfte zu
> vergessen) Ich hatte bisher schon lokale Benutzer die eigentlich alles richtig
> eingestellt haetten.

Ich ginge davon aus, dass Du den Masterrechner  neu installierst.
Hättest Du lokale Profile für Domänen Benutzter oder wie Du geschrieben hattest 
- Profile für die lokalen Benutzer.

Auf deinem Computer sollen nur zwei lokalen Benutzer da sein - 
Administrator und z.B. station um auch lokal ohne Server arbeiten zu dürfen.
Die anderen Benutzer sind Domänen Benutzer, die aber auf dem Rechner lokale 
Profile haben.
Dazu gehört  z.B adm und  noch vielleicht einer, unter dessen Anmeldungsnamen 
Du den Rechner konfigurieren hattest.
Wie groß ist der Profil des Users, mit dem Du den Rechner  eingerichtet hast?
Ich vermute, sehr groß und die Anmeldung wird auch lange dauern. Ist es klein, 
dann:
 1. Sichere den Rechner (Ghost, Rembo)  und mache weiter!
2. Lösche den "Default User" Profil (Du siehst ihn, wenn alle Dateien auch die 
Geschützten zu sehn sind)
3. Erstelle den Ordner "Default User" wieder.
4. ...
Genaue Beschreibung kommt per Anhänger an Deine E-Mail Adresse.

Am Ende, wenn Du dich als adm anmeldest, bekommt der adm User und alle anderen 
den Profil von "Default User".
Dein User muss aber in der Gruppe der  Administratoren vorkommen, bevor Du das 
machst.


Es wäre einfacher zu versuchen, Deinen User zuerst zu der Gruppe der 
Administratoren 
auf dem Masterrechner einzufügen und den als DefaultUserProfile" , anstatt des 
adm , einzutragen.
Es soll dann jeder neuer User genau diesen Desktop und andere Einstellungen  
deines Users bekommen.


Viele Grüße

Miroslaw Wilczak




Bitte überlegen Sie, ob Sie diese Nachricht wirklich ausdrucken müssen.

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 09.08.2012