bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Eigene Dateien dauerhaft umbiegen

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Eigene Dateien dauerhaft umbiegen
From: hhullen@xxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 09 Aug 2012 14:36:00 +0200
Hallo, Wolfgang,

Du meintest am 09.08.12:

> es scheint tatsächlich so, als ob die weiteren Laufwerke

> K P T W

> beim 2. Login sichtbar sind.

> Damit könnte ich erst einmal leben!

Wilde Vermutung: das Einbinden der Freigaben ("Shares") geht zu schnell  
(o.ä.)

Oder "irgendetwas" kollidiert mit dem, was beim Client in dessen  
Registry eingetragen ist.

Gelegentlich hilft, das Multitasking von Windows ein wenig abzubremsen,  
mit dem Vorsatz-Befehl "start /w"

Also (in der "logon.bat", an passender Stelle)

        start /w net use * /del /yes
        start /w net use u: \\%Server%\%USERNAME% %persist% /yes
        start /w net use p: \\%Server%\pub %persist% /yes

usw.

"start /w" sorgt dafür, dass die Folgezeile erst dann bearbeitet wird,  
wenn die aktuelle fertig ist.

Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 09.08.2012