bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Friz!box 3270 als WAP mit eigenem Subnetz (192.168.2.0/

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Friz!box 3270 als WAP mit eigenem Subnetz (192.168.2.0/24)?
From: Pitt Leidner <pitt.leidner@xxxxxxx>
Date: Wed, 03 Oct 2012 15:34:01 +0200
Hallo ML,

Am Freitag, 28. September 2012, 10:01:39 schrieb Martin Hülsmann:
> Hallo Pitt,
> 
> hast du es vielleicht mal mit einem einfachen AP (keine Fritzbox)
> getestet?
> 
Nein, derzeit haben wir nur die Fritzbox.

> Wie ist es denn, wenn sich die Fritzbox (ausschließlich als AP
> und nicht als Router konfiguriert
>
Ich dachte, das hätte ich geschrieben:
Fritzbox = Router zu Arktur, Internet für alle, so als liefe kein Proxy auf 
dem Arktur

Fritzbox nur AP, DHCP von Arktur kommt nicht durch die Fritzbox bis an die 
Clients. 

> - wobei ich aus dem Stand nicht weiß,
> wie man das macht) 

> im gleichen Subnetz hängt wie die anderen Clients?
>
das wäre nicht möglich, technisch vielleicht ...
 
> Der Fehler scheint ja deiner Beschreibung nach zu urteilen an der
> Konfiguration der Fritzbox ...
>
Ja, eigentlich liegt es immer an der Konfiguration (= Dokumentation) ... :-)


-- 
Mit freundlichen Grüßen

Pitt Leidner

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 03.10.2012