bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

[Schan-user] Uns hats erwischt - System-Festplatte unter 5.3.2 abgerauch

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: [Schan-user] Uns hats erwischt - System-Festplatte unter 5.3.2 abgeraucht
From: Alexander Eufe <beamer@xxxxxxxx>
Date: Mon, 08 Oct 2012 22:31:07 +0200
Moin Liste,
Ohne offensichtliche Gründe "ist der Server abgeraucht". Das Ganze geschah wohl am Do., 4.10.2012.

Die Mail an die Chefin, die den Zustand erklärt:

---snip---
moin Claudia,
der Server-GAU ist eingetreten..kann es nur als Prüfung werten, wie gut meine Backup-Konfiguration war....

Status:
Festplatte 1 (System) völiig geschrotet
Festplatte 2 (Datenbackup) teilweise nicht zugriffsbereit, aber:
Festplattenbereich mit den BackupBenutzerdaten scheint nicht betroffen
Backup-Auftrag wurde bis Do.,04.10.2012, 4:35Uhr brav ausgeführt ->was ist am frühen Do. bloss passiert? Erdbeben?!?!?!?! Das Testprogramm spuckt nur Lesefehler aus und stoppt dann..
Festplatte 3 (1:1-Kopie der System-Festplatte) scheint nicht betroffen

Aufgaben:
System wieder startfähig machen
aktuelle Benutzerdaten aus den Backups wiederherstellen
persistente Server-Konfiguration wiederherstellen
die kaputte Festplatte dem Händler um die Ohren hauen
ein Feldbett+Kaffeemaschine in den Serverraum stellen

scheisse

lg alex
---snap---

Infos:
Den Diagnosebericht zum Zustand der Festplatten (alle 3 Seagate ST500DM002-1BC142, 500GB) hat das Tool <SeaTools 2.1> geliefert. Bei Festplatte 1 hagelts wie gesagt Lesefehler im Intensivtest, dabei ist das System grade mal ein halbes Jahr im Dienst.. (Plattform: Intel Serverboard SB1200)

wie oben bereits in Klammern angedeutet: kein RAID, sondern SATA im AHCI-Modus

Die Spiegelung auf Festplatte 3 enhält ein nicht aktuelles System-Clone der System-Festplatte 1

keine weiteren Backups des aktuellen Systems vorhanden

Fragen:
wenn es mir gelingt, aus Festplatte 3 einen arktur-Server von vor etwa 4 Monaten zu starten, mit welchem Befehl stelle ich am effektivsten die mit rsnapshot erstellten Backupdateien von Festplatte 2 wieder her?


wünscht mir Glück

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 08.10.2012