bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Uns hats erwischt - System-Festplatte unter 5.3.2 abger

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Uns hats erwischt - System-Festplatte unter 5.3.2 abgeraucht
From: Alexander Eufe <beamer@xxxxxxxx>
Date: Tue, 09 Oct 2012 19:33:35 +0200
Moin Moin,

wenn es mir gelingt, aus Festplatte 3 einen arktur-Server von vor
etwa 4 Monaten zu starten, mit welchem Befehl stelle ich am
effektivsten die mit rsnapshot erstellten Backupdateien von
Festplatte 2 wieder her?

Hilft

   
<http://arktur.de/Wiki/index.php?title=Platte#Kopieren_aus_der_rsnapshot-Datensicherung>

weiter?

Viele Gruesse!
Helmut

Ja. War mir nicht sicher, wie das Zurückspielen der Backup-Daten wg. der Hardlinks umgesetzt wird. Wäre ja genial, wenn ein einfaches <cp -aux> das bewerkstelligt. Voraussetzung ist dann wohl nur noch, dass das Backup-Verzeichnis, bzw. die Partition fehlerfrei ist, oder?

Mit einigem vorsichtigen Optimismus kann ich aber sagen, dass tatsächlich nur die erste Festplatte in den Ruin getrieben wurde. Nach wie vor bin ich fassungslos, wie das nach der kurzen Laufzeit der HDD passieren konnte. Arktur4 lief 6 Jahre 365/24/7 ohne Aussetzer mit einer Standard-Festplatte. Das war eine Server-Festplatte...hoffentlich sind die beiden anderen nicht auch so besch...

Gruss
Alexander

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 09.10.2012