bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Uns hats erwischt - System-Festplatte unter 5.3.2 abger

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Uns hats erwischt - System-Festplatte unter 5.3.2 abgeraucht
From: hhullen@xxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 09 Oct 2012 21:46:00 +0200
Hallo, Alexander,

Du meintest am 09.10.12:

>> a) Montagsproduktion

>> zu a) habe ich mit einigen Western-Digital-Platten erlebt. Aber sie
>> wurden von WD Frankfurt anstandslos getauscht.

> auf die RMA bin ich auch schon gespannt. Wir werden es ja erstmal mit
> dem Händler zu tun haben. Mal sehen, wie lange das dauert..
> habe schon mal einen Bericht von <smartctl> an die Mail geheftet.

Ich habe das Paket (nach Anleitung von der Webseite, mit "Aufkleber"  
über die Webseite) direkt nach Frankfurt geschickt, die Versandkosten  
machen mich nicht vollends arm. In beiden Fällen (einmal 1 HD, einmal 2  
HDs): nach etwa 2 Wochen bekam ich heile Platten zurück.

>> Montagsproduktion pflegt in den ersten 6 Monaten auszufallen.

> na dann hätten ja die zwei verbliebenen HD?s die Risikophase hinter
> sich.. bin jetzt schon echt genervt von der Serie und am Überlegen,
> alle 3 zu tauschen (was die Leitung etat-mässig bestimmt nicht so
> toll findet....)

Wenn Du 3 Platten von derselben Palette erwischt, dann ist das Risiko  
etwas grösser, dass alle 3 die gleiche Macke haben.
Wieso gibt es eigentlich nur diesen negativen Murphy-Effekt?

Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 09.10.2012