bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Internet-Sperre nach Zeit und manuell

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Internet-Sperre nach Zeit und manuell
From: hhullen@xxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 20 Nov 2012 12:04:00 +0100
Hallo, Marcel,

Du meintest am 20.11.12:

> wir haben die Anforderung bekommen, in unserem Netzwerk für eine
> Gruppe von Computern eine Internet-Einschränkung einzuführen. Auf den
> vier Computern soll das Internet nur zu festgelegten Uhrzeiten am Tag
> (unterschiedlich pro Wochentag) funktionieren.

> Darüber hinaus soll ein User die Berechtigung bekommen, das Internet
> auch neben den festgelegten Zeiten für einen temporären Zeitraum frei
> zu geben, ohne dass ein Administrator dafür belangt werden muss.

> Ist so etwas mit arktur möglich, bzw. gibt es ein Plugin für arktur
> mit dem das umzusetzen ist?

Klar (jedenfalls der Wunsch im 1. Absatz):
Option "include /etc/squid/conf.d/schlafen.conf" in "/etc/squid/ 
squid.conf.in".

Müsste für eure Zwecke ein wenig erweitert werden, damit die Regel nicht  
für alle Rechner gilt, sondern nur für einige.

Teil 2: etwas vertrackter. Denn dieser User braucht dafür "root"-Rechte.

Dürfte/müsste auf eine Variante der raumweisen Freigabe hinauslaufen.

> Genial wäre, wenn sich der User über eine website auf arktur schalten
> und darüber die Internetzeiten eintragen und bei Bedarf das Internet
> auch manuell freigeben oder sperren könnte.

Da könntest Du ganz schnell in ein anderes Problem hineinrutschen:  
jeder, der das Passwort kennt, kann "alles" freischalten.

Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 20.11.2012