bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Fragen zu Proxy in mehreren Subnetzen ...

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Fragen zu Proxy in mehreren Subnetzen ...
From: Hans-Dietrich Kirmse <hd.kirmse@xxxxxx>
Date: Sun, 09 Dec 2012 22:30:55 +0100
Am 09.12.2012 21:54, schrieb Helmut Hullen:
Hallo, Hans-Dietrich,

Du meintest am 09.12.12:

Das läuft auf ABM hinaus.
"squidGuard" reagiert faktisch nur auf IP-Adressen (wenn er auch auf
Usernamen reagieren soll, dann muss sich jeder User zum Surfen bei
Squid "authentifizieren").

Ist bei "squid" genauso. In beiden Fällen kannst Du zwar eine Liste
mit bekannten IP-Adressen führen (lassen), von denen aus mehr
erlaubt ist. Aber bei privaten Geräten läuft auch das auf ABM
hinaus.

[...]

Man kann auch in Squidguard mit Bereichen arbeiten. Beispiele dafür
findet man hier:

Genau das hatte ich auch erwähnt ...

wo? ich lese nur was von "Liste mit bekannten IP-Adressen"
ich schrieb von Bereichen, nix mit Liste.

und das läuft bei privaten Geräten
auf ABM hinaus.

nö. ich wollte eine Lösung aufzeigen, die nicht auf ABM hinausläuft und die förmlich auf der Hand liegt. Wird wohl offenbar nicht gewollt.

Viele Grüße
Hans-Dietrich

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 09.12.2012