bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Fragen zu Proxy in mehreren Subnetzen ...

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Fragen zu Proxy in mehreren Subnetzen ...
From: hhullen@xxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 10 Dec 2012 19:19:00 +0100
Hallo, Hans-Dietrich,

Du meintest am 10.12.12:

>>> In der Squidguard.conf muß dann ein Bereich für die IPs der
>>> Lehrerrechner erstellt werden, wo eben alles durchgelassen wird und
>>> für allen anderen wird die übliche acl (default) verwendet.

>> Das haben wir zur Zeit an den PC des Unterrichts ala Smartboard,
>> etc. - Eine Sackgasse, wenn wie bei uns Lehrer mit zum Teil 5
>> eigenen Endgeräten arbeiten.

> Sackgasse - du willst mir damit sagen, dass der _Ansatz_ untauglich
> ist? Wenn bei dir jeder Ansatz von vornherein weggeschmettert wird,
> dann habe ich so meine Bedenken, wie ernst es dir um eine Lösung
> überhaupt ist.

Lass doch bitte diese Übertreibungen!
Dieser Ansatz ist untauglich. Das sagt nichts aus über andere Ansätze,  
von wem auch immer vorgeschlagen.

Pitt hat nicht "jeden Ansatz von vornherein weggeschmettert". Das von  
Dir vorgeschlagene Verfahren würde (wie auch von mir bereits mehrfach  
erwähnt) dem zuständigen Lehrer viel Arbeit machen, wenn er eine solche  
Liste für private Geräte pflegen müsste.

Haben je ein Kollege und ich an 2 Schulen beobachtet (um erst mal nur zu  
erahnen, wieviel Arbeit so etwas machen würde).

Welche Erfahrungen hast Du mit der Pflege einer solchen Liste für eine  
("im Prinzip") unbekannte Zahl von privaten Geräten?

Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 10.12.2012