bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Schwarze Bretter, wie funktioniren sie?

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Schwarze Bretter, wie funktioniren sie?
From: Jörg Fiebig <jfiebig@xxxxxxxxxx>
Date: Fri, 21 Dec 2012 08:06:33 +0100
Hallo Miroslaw,
> 
> Arktur ist der Router, der ein Modem benutzt, um ins Internet zu gehen.

dann wir er ja immer von ausßen "angegriffen"

siehe Deine Log-Files und login-Versuche

so bald Du einen Router davor hast, gibts da keine Einträge mehr!


> Ich könnte dort einen Router zum laufen bringen und, wie Du sagtest, die
> Geräte Arktur vorbei am Router anschissen, dann ist mein Schulnetzwerk-
> Sicherheit auch gefährdet, da ich nicht weiß, wie diese Geräte
> funktionieren, wie sie gesichert sind und wie die Programme funktionieren.
> Ich lasse nicht im Schulnetzwerk  verdächtige Programme oder Geräte arbeiten
> auch nicht in der Nähe.

???

Dein Schulnetzwerk wäre HINTER arktur

die schwarzen Bretter aber VOR Arktur - (nach dem Modem-Router)

da ist nichts in Deinem Schulnetzwerk, was böse sein könnte!

... es wäre die sicherste Lösung, denn Du musst nichts an Arktur
"öffnen", damit dieses Dinger funktionieren.


> Morgen bekomme ich eine Antwort, ob sie auch funktionieren, wenn sie sich am
> Proxy  anmelden müssen, da ich die Anmeldung wieder aktivieret hatte,

das bringt aber keine erweiterete Sicherheit gegen Zugriffe von außen

> nachdem T-Online uns ein Brief mit der Information, dass von Schule IP
> einige Hacker Angriffe letztens stattfanden, zugestellt hatte.

normale Modem-Router machen üblicherweise keine Angriffe ;-)


Grüße

Jörg

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 21.12.2012