bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Webcamera-IP via dyndns

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Webcamera-IP via dyndns
From: Jörg Fiebig <jfiebig@xxxxxxxxxx>
Date: Sat, 22 Dec 2012 14:11:58 +0100
Hallo Heiner,
> 
> was muss eingerichtet werden, damit eine Adresse wie
> "webcamera.no-ip.org" aus dem Internet über "no-ip.org" auf die interne
> IP "10.0.0.236" unseres Servers weitergeleitet wird?


Kann ich Dir nicht sagen, aber

Häng doch die Kamera direkt an den Modem-Router vor Arktur und gib auf
ihm die IP der Kamera (dann im DHCP-Bereich des Routers) frei.
Auf dem Router (welcher ist es denn?) kannst Du dann auch die Anmeldung
an no-ip.org eintragen.


http://jfiebig.no-ip.org

Mal sehen, we jetzt meinen Rechner hackt ;-)


> Auf Arktur gibt es ja bereits ein Skript für eine "normale"
> dyndns-Einrichtung. Hier jedoch geht es zusätzlich eben um eine
> Weiterleitung auf eine bestimmte IP.

das wäre für den Zugriff auf Arktur da - aber noch nicht auf das / die
Subnetz(e) dahinter.

Wie Du hier schon lesen konntest, möchte *ich* die Firewalleinstellungen
von Arktur möglichst nicht verändern.


schönen 4. Advent

Jörg

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 22.12.2012