bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Windows7 oder Windows8 (was: Maschendrahtzaun)

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Windows7 oder Windows8 (was: Maschendrahtzaun)
From: Jörg Fiebig <jfiebig@xxxxxxxxxx>
Date: Sat, 05 Jan 2013 19:04:02 +0100
Hallo Heiner 

> meinst Du wirklich, man kann auf Sicherheitsupdates verzichten, selbst
> wenn Rembo eingesetzt wird?

Ich werde privat sicher noch Rechner mit XP nach 2014 haben, die
allerdings per Kaiser o.ä. vor Veränderungen geschützt sind. Somit
könnten zwar Lücken ausgenutzt und Bots oder Trojaner installiert
werden, aber eben nur für die Dauer ihres meist nicht all zu langen
Betriebs


> Die c't hebt ja warnend den Zeigefinger und mahnt, dieses Jahr für den
> Umstieg zu nutzen, denn XP sei als System rott und löcherig.

Naja - nen aktuellen Virenscanner sollte man schon haben ;-)
(der sich bei Kaiserschutz bei jedem Start *fix* seine updates zieht)

Grüße

Jörg

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 05.01.2013