bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Arktur 5 und Annex J: Nachfrage

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Arktur 5 und Annex J: Nachfrage
From: Christian Mascher <christian.mascher@xxxxxx>
Date: Fri, 08 Feb 2013 19:11:59 +0100
Am 08.02.2013 18:57, schrieb Christian Mascher:
Ergänzung:


Wenn der Speedport auch "Annex J" kann, dann reicht es (beim Betrieb als
DSL-Modem", einen weiteren Account mit den neuen Verbindungsdaten
anzulegen und diesen neuen Account zu benutzen.
Der alte Account kann gelöscht werden, muss aber nicht unbedingt
gelöscht werden.



Die Umstellung hat auf Anhieb geklappt, d.h. im laufenden Betrieb konnte
ich einen zweiten Zugang anlegen und darüber ins Netz. (Unser
"speedport" ist übrigens ein netgear Kästchen...die sehen doch alle
gleich aus ;-).

Im neuen Zugang waren wir auch so 40% schneller (statt knapp 3 Mbit/s
jetzt knapp 4Mbit/s), gemessen an einem Client mit speedtest.net.

Allerdings war vermutlich ein Server-Neustart doch nötig, denn nach der
Trennung heute Nacht kam Arktur nicht mehr ins Netz, obwohl ich den
alten Zugang gelöscht hatte.

Aber vergessen, den cron Aufruf für die morgendliche Einwahl (bei mir in /etc/crontab und nicht mit crontab -e ) anzupassen. Das wars dann wohl ;-).

Vgl. Kleist: "über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Email schreiben".

Christian




_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 08.02.2013