bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Verzeichnis mounten

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Verzeichnis mounten
From: Thomas Litsch <tlitsch@xxxxxx>
Date: Tue, 12 Feb 2013 22:58:11 +0100
Hallo,

Am 12.02.2013 10:22, schrieb Werner Winter:
Hallo zusammen,
zur Abwechslung einmal ein eigenes Problem:

Es läuft ein Arktur 3.5. Nun habe ich einen Computerraum umgestellt auf
Linux Mint 13 (Ubuntu 12.04). Die Rechner fahren auf den Desktop mit
einem Schüler-Account hoch.

Ich würde nun gerne /home von Arktur in ein Verzeichnis auf dem
Mint-Rechner mounten (17 Rechner also 17 mal), damit die Schüler/Lehrer
auf ihre Homeverzeichnisse zugreifen können. Das Mounten (per fstab) auf
einer Maschine klappt, leider kann ich aber nicht auf das Verzeichnis
zugreifen, da die Rechte fehlen. Versuche mit Setzen der uid/gid oder
dir_mode=0777 schlugen fehl.

Auch der Zugriff über den Filebrowser Nemo klappt nicht. Ich sehe
Arktur, wähle das entsprechende Homeverzeichnis aus und werde dann nach
den Zugangsdaten gefragt. Egal was ich eingebe - ich erhalte keinen Zugang.

Bin etwas ratlos...

Hol dir Rat hier:
http://www.linux-schule.de/cl-nis.htm

Home per nfs mounten und Benutzer per YP authentifizieren. Wahrscheinlich musst du bei Mint ein paar Pakete nachinstallieren.


--
Gruß,
Thomas Litsch

"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht
verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 12.02.2013