bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Samba Update

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Samba Update
From: hhullen@xxxxxxxxxxxx (Helmut Hullen)
Date: 12 Jun 2013 17:40:00 +0200
Hallo, Andrea,

Du meintest am 12.06.13:

> ich habe vor kurzem den ersten Windows 7 Rechner an unsrer Schule in
> Betrieb genommen. Bis jetzt konnte sich der Kollege nur lokal
> anmelden und ich hatte ihm ein Netzlaufwerk auf Arktur konfiguriert.

[...]

> Hier steht u.a. auch, dass man mindestens die Samba Version 3.2.12
> braucht. Wir haben auf Arktur  Version 5.0.10a die Samba-Version
> 3.0.33 laufen.

Ist das wirklich eine so alte Arktur-Version? Mehr als 4 Jahre alt?
Die sollte insgesamt upgedatet werden.

> Nun meine Fragen:
> 1. Kann ich einfach auf Samba 3.4 updaten?

Aktuell: Samba 3.6.8

Aber diese Version (und auch Samba-Versionen zwischen 3.0 und 3.6)  
könnten sich beschweren, dass irgendwelche Libraries zu alt sind.  
Deshalb (wie schon mal erwähnt): Komplett-Update.

Dauert etwa 1/2 Stunde, und alle lokalen Daten bleiben erhalten.

Einziges mögliches Problem: Wechsel der Platten-Bezeichnungen von "/dev/ 
hda1" (o.ä.) nach "/dev/sda1"; welche Bezeichnungen liefert derzeit

        fdisk -l

> 3. Und was muss ich beim Update beachten? Kann ich das Archiv einfach
> "drüberbügeln" und vorher lediglich die smb.conf sichern?

Eine Sicherung aller Daten sollte sowieso mitlaufen ...


Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 12.06.2013