bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Gruppenrichtlinie - Proxyeintragung

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Gruppenrichtlinie - Proxyeintragung
From: Torsten Mai <ToMai@xxxxxx>
Date: Tue, 02 Jul 2013 17:26:19 +0200
Am 01.07.2013 19:40, schrieb tomlep:
Hallo,

als admin des win7 clients direkt im IE unter Internetoptionen ->
Verbindungen-> Lan-einstellungen

LG
Thomas

Danke für deine Hilfe.
Habe die Einstellung heute gefunden und als admin eingerichtet, danach über gpedit.msc "ausgeschaltet". Die Einstellungen wirken sich aber nicht auf die über die Domänen angemeldeten User aus. Soll heißen, dort bleiben die Einstellungen leer.

Habe dann probiert, die Systemeinstellungen über gpedit.msc unsichtbar zu machen. Klappt für den admin, aber nicht wenn sich einer in der Domäne anmeldet.
Muss ich mich als ein user der Domäne mit admin-Rechten anmelden?

Unter XP konnte ich als admin die Schülerrechner wunderbar "absichern". Verlangt Win7 grundsätzlich vorher etwas in der Benutzerkontensteuerung zu verändern?

Gruß
Torsten

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 02.07.2013