bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen
From: Jörg Fiebig <jfiebig@xxxxxxxxxx>
Date: Wed, 28 Aug 2013 19:12:20 +0200
Hallo Marianne,

> > Von welchen ungefähren Entfernungen sprichst Du? (hindernisfreie Luftlinie 
> > bei WLAN, Kabellänge bei drahtgebundener Variante)
> 
> Hallo Andreas!
> Also, die kürzeste Verbindung zwischen beiden Hausecken beträgt ca. 25m. Aber 
> mit den Entfernungen in den Häusern kommt man vielleicht auf das Doppelte.
> 
> Muss man denn wirklich noch mal graben? Heutzutage lassen sich Kabel doch 
> auch durch-schießen???

oder am Zaun entlang in einem Plastirohr verlegen?

Grüße

Jörg

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 28.08.2013