bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen
From: Andreas Garten <andgar@xxxxxx>
Date: Thu, 29 Aug 2013 13:01:08 +0200
Hallo Marianne,
die technisch beste Lösung wäre hier sicher ein LWL. Damit umgeht man alle elektrischen Probleme zwischen den Anlagen (Stichworte: Überspannungen, Potenzialausgleich, "Brummschleifen" usw.) und hat gleichzeitig gute Durchsatzraten. WLAN mag bei 6 PCs noch gehen. Eventuell wäre eine 300MBit/s-Variante von der Hardware machbar. Aber bist Du sicher, dass es bei den 6 PCs bleiben wird? Es muss doch kein Tunnel werden, der da nochmal gebuddelt werden muss. Ein kleiner, notfalls handgeschachteter Kabelgraben reicht doch auch. Freiluftleitung ist sicher keine Option, oder? Obwohl...

 --- :-) Start ----
Eventuell lassen sich ein paar größere Schüler gewinnen, die den Kanal im Rahmen eines Projektes errichten (z.B. "Das Leben der Mikroorganismen auf einer Baustelle unter besonderer Berücksichtigung elektromagnetischer Belastungen in verschiedenen Bodentiefen.") Kann sogar fächerübergreifend geschehen: Biologie, Geografie, Mathematik (wegen der statistischen Aufarbeitung), evt. Technik (Hantieren-Mechanisieren-Automatisieren).
 --- :-) Ende ----

Viele Grüße

 Andreas Garten
>----------------------------------------------------
Am 28.08.2013 18:25, schrieb Marianne Manz:

Am 28.08.2013 um 16:18 schrieb Andreas Garten:

Von welchen ungefähren Entfernungen sprichst Du? (hindernisfreie Luftlinie bei 
WLAN, Kabellänge bei drahtgebundener Variante)


Hallo Andreas!
Also, die kürzeste Verbindung zwischen beiden Hausecken beträgt ca. 25m. Aber 
mit den Entfernungen in den Häusern kommt man vielleicht auf das Doppelte.

Muss man denn wirklich noch mal graben? Heutzutage lassen sich Kabel doch auch 
durch-schießen???

Gruß, Marianne

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 29.08.2013