bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] V. 5.5.02a - temperatur.log mit SSD HDDs

To: "'Schulen ans Netz - Anwender'" <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] V. 5.5.02a - temperatur.log mit SSD HDDs
From: "Miroslaw Wilczak" <wilczakm@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 19 Sep 2013 22:10:30 +0200
Hallo Helmut,

ich teste einen tragbaren Server "pokini" mit der HDD.
Er wird aber sehr heiß.
Mit einer normalen HDD hatte sich das System nach einigen Stunden aufgehängt.
Es war nicht besser mit einer SSD aber es war noch die ältere Generation.
Mir der SSD (Samsung 840 Evo Series 250GB SSD SATA3 mit Energieverbrauch (aktiv)
0.1 Watt Energieverbrauch (Leerlauf) 0.045 Watt) lief er schon zwei Tage, bevor
ich ihn runter fuhr.
Bis 60 Grad muss die SSD HDD aushalten.
Nur, weshalb ist die Temperatur nicht in die Datei temperatur.log geflossen?

Viele Grüße
Mirek 


> Hallo, Mirek,
> 
> Du meintest am 19.09.13:
> 
> > mit
> > smartctl -a /dev/sda | grep Temper
> 
> > habe ich die folgende Zeile bekommen:
> > 190 Airflow_Temperature_Cel 0x0032 053 047 000 Old_age Always - 47
> 
> Das ist recht warm (47 °C).
> 
> Liefert
> 
>         sensors
> 
> bereits Daten (u.a. für die Temperaturen im Rechner)?
> 
> Viele Gruesse!
> Helmut
> 
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 19.09.2013