bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Profile für XP und Win7 prof

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Profile für XP und Win7 prof
From: Martin Hülsmann <huelsmann@xxxxxxxxxxxxx>
Date: Tue, 22 Oct 2013 22:29:56 +0200
Hallo Helmut,

Am 22.10.2013 19:46, schrieb Helmut Hullen:
Hallo, Martin,

Du meintest am 22.10.13:

[Profile]

Also - es hängt alles an der ntuser.dat (also, was Einstellungen
anbelangt). Und die ist (vermutlich) bei etlichen Benutzern (nämlich
bei denen, bei denen die Anmeldung so furchtbar lange dauert)
irgendwie defekt.

Vielleicht.

Also, um da aufzuräumen, wäre die einfachste
Lösung, dass sich alle - nach Umstellung der smb.conf derart, dass
das Profilverzeichnis jetzt unterhalb von /home/Profile liegt, einmal
neu an- und wieder abmelden, und damit auch eine neue ntuser.dat
erzeugt wird. Und das sowohl bei XP als auch bei Win7.

Vielleicht.

Ich durchforste mal wieder Fachforen nach Profilen.

Derzeitiger Zwischenstand:

Profile für Windows 2000/Windows XP unterscheiden sich deutlich von
Profilen für Vista und neuer.

Das ist nach einhelliger Meinung der sich hier äußernden Fachleute tatsächlich so.

Wie das mit Profilen für Windows 9x ist: da habe ich noch nichts
gefunden.

Da würde ich auch nicht mehr lange nach suchen, denn das ist (zumindest bei uns in Meppen) inzwischen völlig irrelevant.

Es könnte reichen, nur "/home/Profile" anzulegen; nach einigen
Beschreibungen werden dann (je nachdem, mit welchem Betriebssystem
zugegriffen wird) "<user>" oder "<user>.V2" angelegt und gepflegt.

Wenn diese Kurzform funktioniert, dann müsste auch die "logon path"-
Zeile in "smb.conf" angepasst werden.

Nee, nach Hans-Dietrichs Anmerkungen wird beim erstmaligen Abmelden unterhalb von /home/Profile das passende Verzeichnis für jeden user angelegt, also braucht man da gar nichts zu machen. Genau das werde ich am Donnerstag nachmittag testen.

Ob das Verlinken oder Kopieren der Alt-Profile klappt: mal sehen.

Die Endung ".V2" für Vista und neuer scheint Microsoft irgendwo
klammheimlich zu verwalten; die muss anscheinend nicht auf Linux-/Samba-
Ebene definiert werden.

-------------------

Ich liebe Dokumentationen ...

Viele Gruesse!
Helmut

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user


--
Viele Gruesse,

Martin Huelsmann

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 22.10.2013