bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] CR2032 contra LIR2032 (3,6 V ; 45 mA).

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] CR2032 contra LIR2032 (3,6 V ; 45 mA).
From: Michael Vistein <michael@xxxxxxxxxx>
Date: Thu, 19 Dec 2013 23:06:13 +0100
Hallo Mirek,

Am 18.12.2013 19:58, schrieb Miroslaw Wilczak:
ich habe keine solche Beschaltung (Pläne) gesehen, aber etwas beobachtet:
1. Habe ich den Strom  vom MB nicht abgeschaltet und wechsle ich die Batterie 
um,
dann ist BIOS nicht zurückgesetzt.
2. Fehlt die externe Spannung und wird die Batterie gewechselt, ist auch BIOS
zurückgesetzt.
Ich kann also davon ausgehen, im einfachsten Fall, dass die Batterie und BIOS 
Chip
parallel mit Spannung versorgt sind.

Du könntest hier einfach mal messen, ob bei eingeschaltetem Mainboard ohne Batterie eine Spannung am Sockel anliegt.

Ersetzte ich sie mit Akku, dann steht Akku unter Spannung und würde sich laden
müssen, wenn die externe Spannung größer ist als die aktuelle des Akkus.

Die LIR2032 Akkus scheinen Lithium Ionen Akkus zu sein. Diese muss man mit einem geeigneten Ladegerät laden (das den Ladestrom und die Ladeschlussspannung überwacht). Einfach nur ständig Spannung anlegen ist eigentlich nicht vorgesehen. Das Problem mit Lithium Ionen Akkus ist, dass sie sehr empfindlich auf falsche Behandlung reagieren können. Überladen der Akkus ist sehr schädlich für die Zellen, im Prinzip können die dabei sogar zu brennen zu beginnen.

Ich muss also davon ausgehen, dass in meinem Fall, die externe Spannung am
Batterie Anschluss größer als 3,95 V ist, da das Akku sich bis 3,98 V geladen
hatte. Ich kann sie ja prüfen. Sie müsste 4,00 V betragen.

Genau wie Jürgen würde ich Messergebnissen die sich in weniger als 1% unterscheiden nicht vertrauen, solange nicht ein hochgenaues Messgerät eingesetzt wurde.

Viele Grüße,

Michael

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 19.12.2013