bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen
From: Michael Vistein <michael@xxxxxxxxxx>
Date: Tue, 07 Jan 2014 17:56:47 +0100
Hallo Helmut,

Am 07.01.2014 17:32, schrieb Helmut Hullen:
Am allereinfachsten dürfte sein, wenn ihr für die Übergangszeit einen
zweiten Arktur (Kopie der Platten des ersten) in den Hort stellt.
Dann können zwar die Home-Verzeichnisse auseinanderlaufen, aber das
lässt sich auch übersichtlicher abgleichen als mit einer VPN-Verbindung.

Mit schnellem VPN wäre überhaupt kein Abgleich notwendig, aber dass das kommt scheint mir eher unwahrscheinlich.

Nur sicherheitshalber: Arktur kann eine solche Verbindung betreiben,
aber die erfordert (soweit ich das mitbekommen habe) eine etwas
ausführlichere Einweisung der Benutzer.

Nicht wirklich. In der Außenstelle muss halt ein Router/Server die Gegenstelle des VPN Tunnels machen, für die Nutzer ist das völlig transparent. Ich würde nicht jeden PC einzeln in das VPN einbinden.

Viele Grüße,

Michael

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user
 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 07.01.2014