bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen: LWL

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen: LWL
From: "Helmut Hullen" <hhullen@xxxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 9 Jan 2014 11:20:00 +0100
Hallo, Philipp,

Du meintest am 09.01.14:

>> nun ja - der IT-Fachmann hat da nichts zu melden - sondern der
>> Elektrofachplaner des Sachaufwandsträgers.
>>
>> Insbesonder empfehle ich hier einen Blick in die Planungsrichtlinien

> Sorry Marianne - hatte Dich gerade verwechselt. Die
> Planungsrichtlinien gelten natürlich nur für Bayern!
> Dennoch - auch in anderen Regionen gibt es ähnliche. Näheres weiß
> aber der Fachplaner Elektro!

Im speziellen Fall könnte eine LWL-Verbindung trotzdem sehr sinnvoll  
sein; das 230-V-Netz ist in der Gegend anscheinend etwas wackelig. Und  
das kann zu unerwünschten Potentialverschiebungen führen, mit lästigen  
Folgen auch für Ethernet-Verkabelung zwischen verschiedenen Gebäuden.

Viele Gruesse!
Helmut


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 09.01.2014