bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] WLAN (was: Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung ver

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] WLAN (was: Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen: Router)
From: Marianne Manz <mmanz@xxxxxxxxxxx>
Date: Tue, 14 Jan 2014 16:23:59 +0100
Hallo Helmut!
Das war jetzt gar nicht so kompliziert gemeint. Die Kollegen, die auf WLAN 
stehen, möchten nur mal eben mit ihren Smartphones was im Internet nachsehen. 
Das heißt, wenn man im Router zusätzlich WLAN einrichtet, können sich die 
Smartphones anmelden? Ohne dass das Arktur oder das Hortnetz stört?
Gruß, Marianne
 


Am 14.01.2014 um 15:03 schrieb Helmut Hullen:

> Hallo, Marianne,
> 
> Du meintest am 14.01.14:
> 
>> Da steht ein Router, der die DSL-Verbindung macht und die
>> Hort-Rechner versorgt. Da muss Arktur auch ran. Das Schulnetz wäre
>> dann ein zweites Netz. Und dann haben noch die Lehrer das Bedürfnis
>> nach WLAN, was wünschenswert aber nicht unbedingt notwendig wäre. Wie
>> konfiguriert man das am Schlauesten? Da gibt's doch bestimmt eine
>> Howto-Seite.
> 
> Noch nicht - eher einige verstreute Informationen, und einige Schulen,  
> die sich schon auf dieses Gebiet gewagt haben.
> 
> Meine (derzeitige) Standard-Empfehlung: wer sich per WLAN einloggen  
> will, der muss einen Account auf Arktur haben (als Lehrer oder als  
> Schüler). Bei "squid" wird dann eingestellt, dass Surfen eine weitere  
> Anmeldung (mit den Account-Daten) bei Squid erfordert.
> 
> Und wer auf sein Home-Verzeichnis zugreifen will, der muss auch dafür  
> noch mal seine Account-Daten eingeben. So ähnlich wie die Nutzung der  
> Samba-Freigaben von einem XP-Home-Rechner aus (keine Domänenanmeldung).
> 
> Nebenproblem:
> a) wieviele Clients versorgt Arktur schon jetzt?
> b) wieviele weitere (private) Rechner könnten hinzukommen?
> 
> Das berührt die Versorgung der Clients mit DHCP-Adressen; auch Dein  
> Arktur dürfte derzeit so eingestellt sein, dass er alle Clients über 1  
> Netzwerkkarte versorgt, und damit kann er (ab Werk) nur so etwa 250 IP- 
> Adressen verwalten.
> 
> Viele Gruesse!
> Helmut
> 
> 
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 14.01.2014