bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen: Rou

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Zweites Schulgebäude ohne LAN-Verbindung versorgen: Router
From: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Tue, 14 Jan 2014 17:08:13 +0100
Hallo Marianne,

wahrscheinlich sieht es für Dich günstiger aus, als Du denkst.

Gruß Jürgen

Am 14.01.2014 16:16, schrieb Marianne Manz:
> Hallo Helmut!
> Jetzt steh ich auf der Leitung:
> Ich dachte, in einem Netz dürfen nicht mehr als ein einziger dhcp-Server 
> sein??? Oder merken die Clients nichts davon?
>
> Also, noch mal langsam, ob ich das richtig verstehe:
> Erst kommt der Router, der stellt die DSL-Verbindung her.
Richtig.
> Dann kommt ein Switch, da hängen die Hortrechner dran, die vom Router mit 
> dhcp versorgt werden.
Glaube ich nicht.
Der Systembetreuer des Horts wird seine Klienten wohl kaum ungefiltert
ins Internet lassen.
> An diesem Switch (oder einem weiteren???) hängt auch Arktur und tut so, als 
> wäre er auch ein Hortrechner, bekommt also vom Router eine IP, die nur in 
> diese Richtung geht. (Aus welchem Subnetz?) Was muss ich dem 
> Hortrechnerbetreuer sagen, damit Arktur sein 192.168.0.x-Subnetz beibehalten 
> kann?
Wenn in dem Subnetz, in dem sich der Router und wie ich vermute nur die
beiden Proxyserver befänden, dürfte dieses Subnetz lediglich keine
Adresse haben, die sich mit 192.168.0.0/24 überschneidet.
Auf der sicheren Seite wärt ihr z.B. mit 172.16.0.0/16 oder einem
Segment daraus.
Hinter seinem Proxy könnte dann jeder von Euch "machen was sie/er will".

Sollte der Hort tatsächlich kein durch Zwangsproxy gefiltertes Netz
haben, so solltest Du den Systembetreuer des Horts dazu überreden, das
begehrte Subnetz aufzugeben - oder du arbeitest die Liste ab, die ich
einmal für FOG auf Arktur erstellt habe und ergänzt diese für Rembo ;-)

Oder Du bietest eine zweite Netzwerkkarte für den Hort in Deinem Arktur
an, um diesen Missstand zu beheben :-)

>
> Dann werde ich im Arktur Sysadm, stelle eine neue Internetverbindung über den 
> Punkt "Router" her, klicke dhcp an, und das war's schon? Und der dhcp vom 
> Router stört den von Arktur nicht?
Im Gegenteil: Er benötigt diesen (hat Mirek bereits erklärt).
>  Arktur braucht ja unbedingt einen eigenen dhcp-Server, weil der von Rembo 
> benötigt wird.
Genau. Hinter den Arktur kommen die DHCP-Offers des Router gar nicht,
weil sie selbst  mit eingestelltem IP-Forwarding nicht geroutet werden.
Nur ein "DHCP-Relay-Agent" würde dies ermöglichen ...
>
> Welche Ports müssen nach außen durchgereicht werden? Also 22 für ssh weiß 
> ich. Noch was? Ipput sollte ja auch rauskommen. Da müsste dann auch noch der 
> Name der html-Seite geändert werden, weil ich sonst nicht weiß, welcher 
> Arktur sich da gerade meldet.
Ist Dein Webserver von außen erreichbar?
> Gruß, Marianne
>  
>
>
>
>
> Am 14.01.2014 um 14:56 schrieb Helmut Hullen:
>
>> Hallo, Marianne,
>>
>> Du meintest am 14.01.14:
>>
>>> Muss am Router der Dhcp-Server abgeschaltet sein?
>> "Das kommt drauf an!" - die Anbindung von Arktur geht am bequemsten,  
>> wenn Du dort "Router" wählst und dann "DHCP" wählst.
>>
>> Dann verpasst der Router Arktur eine IP-Adresse, die nur für die  
>> Verbindung vom Router zu Arktur gilt. Hat nichts mit DHCP zwischen  
>> Arktur und den Windows-Clients zu tun.
>>
>> Viele Gruesse!
>> Helmut
>>
>>
>> _______________________________________________
>> schan-user mailing list
>> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
>> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user
>
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user
>


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 14.01.2014