bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Samba unter Win7 Ab- und Anmeldung

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Samba unter Win7 Ab- und Anmeldung
From: "Helmut Hullen" <hhullen@xxxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 23 Jan 2014 12:11:00 +0100
Hallo, Dirk,

Du meintest am 23.01.14:


> Keepalive ist in Arktur 5.3 ja per default nicht drin.
> Würde ich aber dann noch machen.
> Mit welchen Werten sollte ich deadtime und keepalive betreiben?


Da hilft wohl nur das Experiment, sorry.

Bei meinem Server hier zuhause (1 Server, 4 Windows-Clients) habe ich

        deadtime  = 90
        # Minuten
        keepalive = 3600
        # Sekunden

eingestellt. Dürfte für Deine Schule unpassend sein; da würde ich erst  
mal z.B. mit

        deadtime  = 15
        keepalive = 20

o.ä. experimentieren und sehen, ob diese Einstellungen etwas ändern.

Könnte sein, dass (vom Client aus)

        net use

anzeigt, ob und wie die Arktur-Freigaben aktuell vom Client gesehen  
werden.

Einer meiner Clients (der seit vielen Stunden nicht auf Samba-Freigaben  
zugegriffen hat) meldet diese Freigaben derzeit mit dem Vermerk  
"getrennt", der Client, an dem ich gerade arbeite, meldet die zwei  
unlängst benutzten Freigaben mit "OK", eine in den letzten Stunden nicht  
benutzte Freigabe ebenfalls mit "Getrennt".

Bisher habe ich nicht ausprobiert, ob diese Meldungen irgendwie mit  
"deadtime" oder "keepalive" zusammenhängen, und auch Einloggen als  
anderer User habe ich noch nicht so ausprobiert, wie Du das gemacht  
hast.

Viele Gruesse!
Helmut


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 23.01.2014