bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Keine YouTube-Videos

To: "'Schulen ans Netz - Anwender'" <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Keine YouTube-Videos
From: "tomlep" <tomlep@xxxxxxxxxxx>
Date: Thu, 20 Feb 2014 20:41:07 +0100
Hallo Tim,

ich werde das morgen gleich mal ausprobieren.

Gruß
Thomas

> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: schan-user-bounces@xxxxxxxxxxxxxxxxx [mailto:schan-user-
> bounces@xxxxxxxxxxxxxxxxx] Im Auftrag von Tim Schäfer
> Gesendet: Donnerstag, 20. Februar 2014 20:35
> An: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> Betreff: Re: [Schan-user] Keine YouTube-Videos
> 
> Hallo zusammen,
> es klingt nach einem bei uns gelösten Problem. Falls ich da zu wenig
> verstanden habe, nehmt mir nicht übel, dass ich trotzdem meine Lösung
> beschreibe:
> 
> Anfang des Jahres haben mir meine lieben Kollegen auch auf den Füßen
> gestanden, es würde kein Youtube-Video mehr funktionieren.
> Anwendungsfehler ausgeschlossen, musste ich mich doch mal darum
> kümmern und habe folgendes gemacht:
> Nach dieser Anleitung Squidguard-sperrt-Youtube...
> <http://www.arktur.de/phpmyfaq/content/23/238/de/squidguard-soll-
> youtube-nicht-sperren.html>
> habe ich noch die Seite googlevideo.com nach dem selben Muster
> eingetragen und prompt funktionierten die Videos wieder.
> 
> Gruß, Tim
> 
> 
> Am 20.02.2014 20:14, schrieb tomlep:
> > Hallo,
> >
> > also ich glaube ihr seit auf dem falschen Pfad. Bei mir sind sowohl
> > IE, Firefox(Ubuntu, Windows) und Chrome im Einsatz. Bis vor einer
> > Woche lief alles noch tadellos
> >
> >> Könnte sein, dass in diesem Beitrag indirekt der/ein Auslöser genannt
> >> ist:  irgendein Teilprogramm holt sich die Proxy-Daten nicht von
> > "firefox",
> >> sondern nimmt stattdessen die "Systemdaten", die Microsoft
> >> sinnigerweise mit dem "Internet-Explorer" fest verkoppelt hat.
> >>
> >> Was also (vielleicht) helfen könnte:
> >>
> >> Beim Windows-Client den "Internet Explorer" "öffnen", Arktur als
> >> Proxy eintragen.
> > also ich glaube ihr seit auf dem falschen Pfad. Bei mir sind sowohl
> > IE, Firefox(Ubuntu, Windows) und Chrome im Einsatz. Bei den Windows
> > und den Ubuntu Rechnern sind die Proxy-Daten im Browser eingetragen.
> > Bis vor einer Woche lief alles noch tadellos. Er ist auch weiterhin
> > kein Problem Videos auf anderen Seiten über den Flashplayer
> > anzuschauen. Vielleicht hat sich bei Youtube irgendwas geändert, was
> > weitere Einstellungen in squid oder squidguard verlangt.
> >
> > Gruß
> > Thomas
> >
> >
> > _______________________________________________
> > schan-user mailing list
> > schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> > http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user
> 
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 20.02.2014