bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Problem nach Update

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Problem nach Update
From: "Helmut Hullen" <hhullen@xxxxxxxxxxxx>
Date: Tue, 25 Feb 2014 13:52:00 +0100
Hallo, Sirko,

Du meintest am 23.02.14:

> Was kann ich denn nun in diesem Fall noch tun? Dazu noch die
> Tatsache, das ich ziemlicher Linux Neuling bin :-|

Von Installations-CD booten (am sichersten: Version 5.1)

Wenn das grosse Menu erscheint (mit "alles neu", "System wieder  
bootfähig machen" usw.):

mit "alt f2" zweite Konsole öffnen, dort weiterarbeiten:

        mount /dev/sda1 /ziel
        mount /dev/sda4 /ziel/home

Kontrolle:

        df

muss auch diese beiden Partitionen anzeigen.

        cd /ziel/home/backup
        mc

sollte mindestens ein Backup-Verzeichnis anzeigen (z.B. "hourly.0")
Unterhalb von (z.B.) "hourly.0" liegen die Verzeichnisse "Wurzel", "var"  
und "home".

"mc" verlassen.

        cd hourly.0/Wurzel
        cp -ax . /ziel

Das Kopieren wird eine Weile dauern.

Abschluss:

        umount /ziel/home
        lilo -t -r /ziel

wenn keine Fehler oder aber nur Warnungen angezeigt werden:

        lilo -r /ziel

        umount /ziel
        fsck -y /dev/sda1

-------------

Mit "alt f1" zurück auf die Konsole mit dem Installations-Menu:

        abbrechen ("cancel" o.ä.)
        Kaltstart

        hoffen und beten

Kann sein, dass einige Benutzer fehlen, die zwischen dem Backup und  
heute neu hinzugekommen sind.

Viele Gruesse!
Helmut


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 25.02.2014