bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Proxy Eintrag unter einem Internet Browser auslassen.

To: 'Schulen ans Netz - Anwender' <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Proxy Eintrag unter einem Internet Browser auslassen.
From: huelsmann@xxxxxxxxxxxxx
Date: Sun, 18 May 2014 16:48:13 +0200
Hallo, Mirek,

was spricht denn gegen "Surfanmeldung"? Und für den Firefox gibt es doch den 
Foxy-Proxy, der ein problemloses Umschalten ermöglicht.
Bei Android-Geräten müssen die Proxy-Einstellungen ohnehin bei der 
WLAN-Konfiguration vorgenommen werden und bleiben dann für das jeweilige WLAN 
erhalten. Wir haben das so eingestellt, dass Schul-Rechner ohne Anmeldung 
surfen dürfen, BYOD's müssen sich zum Surfen anmelden.

Mit freundlichem Gruß

Martin Hülsmann

-----Original Message-----
From: Miroslaw Wilczak <wilczakm@xxxxxxxxxxxxxxxx>
To: 'Schulen ans Netz - Anwender' <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Sent: So., 18 Mai 2014 11:15
Subject: [Schan-user] Proxy Eintrag unter einem Internet Browser auslassen.

Hallo Helmut,

es wurden immer öfter in den Schulen Geräte Benutzt die die Lehrer oder auch
Schüler vom Zuhause zur Schule bringen.
Um von Schule aus zu surfen, müssen sie ihre Einstellung des Proxy unter IEx 
oder
anderem Internet Browser verändern. 
Ich schlage vor, diese Einstellung auf den Rechner so lassen, wie es Zuhause 
ist,
also kein Proxy.
Man könnte auf Arktur den Port z.B. 80 auf 8080 mit NAT umlenken. Somit würde
Arktur doch als Proxy funktionieren.
Was spricht denn dagegen?


Viele Grüße
Mirek
 


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 18.05.2014