bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Zeitserver und "netdate"

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Zeitserver und "netdate"
From: "Helmut Hullen" <hhullen@xxxxxxxxxxxx>
Date: Wed, 14 Jan 2015 21:35:00 +0100
Hallo, Philipp,

Du meintest am 14.01.15:

>>> ist keine gute Lösung; so etwas hatte ich eine Weile
>>> versuchsweise in der o.g. "/etc/ntpd.conf" mit eingetragen. Kein
>>> einziger Server (weder bei der *.org- noch bei de *.de-Liste)
>>> tauchte bei den besseren Zeitservern auf.

>> Ok, dann war das nur graue Theorie.
>> Nachdem das ueberall empfohlen wird, hielt ich das fuer eine gute
>> Idee.

> Wir verwenden:
> server ntps1.gwdg.de
> server ntps2.gwdg.de
> server ntps3.gwdg.de
> server ptbtime1.ptb.de
> server ptbtime2.ptb.de
> server ptbtime3.ptb.de
> server 0.pool.ntp.org

> und bekommen als Antwort:
> ntpq -p
>       remote           refid      st t when poll reach   delay offset
> jitter
> =====================================================================
> =========
> -gr-gwdg1.gwdg.d 192.53.103.108   2 u  894 1024  377 16.185 0.300
> 1.030
> -gr-fmz1.gwdg.de 192.53.103.108   2 u  924 1024 377   15.951 0.697
> 3.352
> -gwdu01.gwdg.de  134.76.249.102   3 u 1037 1024  377   16.243 -0.545
> 2.313
> +ptbtime1.ptb.de .PTB.            1 u  939 1024  377   15.471 0.064
> 0.121
> +ptbtime2.ptb.de .PTB.     1 u  870 1024  377   15.566 0.047   0.072

> *ptbtime3.ptb.de .PTB.     1 u  860 1024  377   15.865 -0.165   0.264
> -news02.nierle.c 192.53.103.108   2 u  563 1024  377   13.469 -2.317
> 0.219


> Sieht also gar nicht so schlecht aus ...

Ergänzend, und zur Erläuterung:

Das "*" am Zeilenanfang bdeutet: aktuell bester Server,
"+" am Anfang: Spitzengruppe
"-" am Anfang: 3. Wahl
"#" am Anfang (s.u.): 2. Wahl

Die GWDG-Server (Stratum 2 oder 3) werden also sehr wahrscheinlich nicht  
benutzt, der "nierle"-Server aus dem weltweiten Pool auch nicht.

Zum Vergleich der aktuelle Status bei meinem Server (Braunschweig, fast  
in Rufweite zur PTB):

     remote           refid      st t when poll reach   delay   offset   
jitter
==============================================================================
 LOCAL(0)        .LOCL.          10 l  15h   64    0    0.000    0.000   0.000
-ntp1.sda.t-onli .PPS.            1 u 206m   9h   37   32.359  152.600 149.951
#ntp1.sul.t-onli 172.20.96.197    2 u 203m   9h   37   34.649  150.766 148.305
*ntps1-0.eecsit. .PPS.            1 u 209m   9h   37   32.254  147.178 146.456
+ntps1-1.eecsit. .GPS.            1 u 139m   9h   37   26.182  150.957 137.854
#ptbtime1.ptb.de .PTB.            1 u 205m   9h   37   36.401  148.627 148.171
-ptbtime2.ptb.de .PTB.            1 u 203m   9h   37   36.058  149.069 148.735
+ptbtime3.ptb.de .PTB.            1 u  67m   9h   77   34.932  150.984 139.416
+ntp0.rrze.uni-e .GPS.            1 u   6h   9h   37   27.735  151.306 144.012
+ntp1.rrze.uni-e .DCFp.           1 u   6h   9h   37   32.170  150.621 144.647
+ntp2.rrze.uni-e .GPS.            1 u   6h   9h   37   27.292  152.260 145.822
-DNSs1.Uni-Marbu .GPS.            1 u 206m   9h   37   26.675  153.502 149.354
#DNSs2.Uni-Marbu 131.188.3.221    2 u 207m   9h   37   26.954  154.311 148.730
#DNSp.Uni-Marbur 129.143.2.23     2 u  78m   9h   77   27.902  157.126 138.741
+rustime01.rus.u .PZF.            1 u 219m   9h   37   34.852  154.859 150.835

Derzeit ist also der eine Server der TU Berlin ("eecsit") Spitzenreiter,  
Unir Erlangen und Uni Stuttgart sind in der Spitzengruppe (obwohl sie  
geografisch viel weiter weg sind als die Server der PTB).

Die Zeitserver der PTB decken derzeit alles von 1. bis 3. Wahl ab.

Klar - ist Pingeligkeit auf hohem Niveau ...

Viele Gruesse!
Helmut


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 14.01.2015