bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] pxe-Server

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] pxe-Server
From: "Helmut Hullen" <hhullen@xxxxxxxxxxxx>
Date: Mon, 2 Feb 2015 11:26:00 +0100
Hallo, Wolfgang,

Du meintest am 02.02.15:

> ich lese mich gerade in die verschiedenen Möglichkeiten zur
> Verteilung von HD-Images per PXE ein

> Problem ist für mich dabei im Moment die Tatsache, dass ich im Bios
> der Clients
> dafür PXE-Boot aktivieren muss. Und das stört beim späteren/normalen
> Start erheblich weil dann unendlich lange ein PXE-Server gesucht
> wird.

Mein übliches Verfahren:

Boot-Reihenfolge im CMOS-Setup:
1) CD-ROM (bei Rechnern in der Schule eher nicht sinnvoll)
2) Festplatte
3) USB
4) Netz (wie auch immer das im jeweiligen BIOS heisst).

Also: normalerweise wird von der Platte gebootet, und auf ausdrücklichen  
Wunsch (vielleicht per Boot-Passwort geschützt) vom USB-Stick oder per  
PXE.

> Kann man das umgehen/gibt es evtl. eine PXE-boot-CD?

Das wäre "doppelt gemoppelt", weil dann ja vorab von der CD (und nicht  
von der Platte) gebootet werden muss.

Viele Gruesse!
Helmut


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 02.02.2015