bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Freigaben auf Windows 10 - Clients

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Freigaben auf Windows 10 - Clients
From: Juergen Engeland <juergen.engeland@xxxxxxxxxxx>
Date: Sun, 9 Aug 2015 21:23:06 +0200
Hallo Erwin,

so wie Du es beschreibst, verhält sich jedes Windows seit XP incl. SP2
(Einführung der Windows Firewall), wenn das Netzwerk als "öffentlich"
deklariert ist.
Dass Windows auf ping antwortet, muss man seitdem ebenfalls explizit
erlauben.
Es sieht so aus, dass die interne Firewall bei dem Update auf die
Standardwerte zurückgesetzt wurde.
Wenn das alles ist, was bei Dir kaputt gegangen ist ... Bei Schan-User
konnte man von übleren Schäden lesen!

Gruß Jürgen

Am 09.08.2015 um 16:20 schrieb Erwin Oetting:
> Moin!
> Nachdem ich auf Windows 10 upgedatet habe, wird der betreffende
> Rechner nicht mehr richtig im Netz erkannt.
> Man kann ihn nicht anpingen, er selbst kann aber alle anderen
> Netzrechner anpingen.
> Freigaben auf dem Rechner werden nicht mehr gefunden, der Rechner
> findet aber andere Freigaben.
> Insbesondere ist von Android-Tablets auf diesen Rechner kein Zugriff
> auf eine Freigabe möglich, bei XP, Win7, Win8 funktioniert der Zugriff
> tadellos.
> Welche Einstellung ist verantwortlich? Ist am Protokoll geschraubt
> worden?
> Holt jo munter
> Erwin
>
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/ct/schan
>


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/ct/schan

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 09.08.2015