bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Netzwerkkarte onbord ist defekt

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Netzwerkkarte onbord ist defekt
From: "Helmut Hullen" <hhullen@xxxxxxxxxxxx>
Date: Tue, 10 Nov 2015 15:35:00 +0100
Hallo, Mirek,

Du meintest am 10.11.15 zum Thema Re: [Schan-user] Netzwerkkarte onbord ist 
defekt:

> Hallo Frank,

> Du kannst also als "sysadm" arbeiten und das reicht aus.
> Die kaputte Netzwerkkarte hast Du zuerst desaktiviert und als sysadm
> die Veränderungen aktiviert.
> Es muss auch die neue (externe - vermutlich interne PCI
> Netzwerkkarte) aktiviert werden.
> Dabei könnte die Reihenfolge der Karten nicht stimmen.
> Ich vermute, es war die PCI alte Netzwerkkarte im Server für
> Internetzugang zuständig.
> Als root müsstest Du jetzt arbeiten dürfen, um das gerade zu biegen.
> Das geht nicht,  sagtest Du, da Du das System nicht administrierst.
> Das geht doch, da der sysadm alles verändern darf.
> Du kannst das Passwort vom root  als der sysadm Benutzer ändern.
> Unter /etc/Systemsteuerung müsste man den Befehl ?co Ethernet?
> absetzten.

        co ether

> Dann bekommest Du zwei Zeilen in der Datei Ethernet zu
> sehen.


        Datei "ether"

> Schaue die Datei an und prüfe, ob die Zuweisung der Karten
> dort stimmt. Eventuell ändere auch die Reihenfolge der Einträge.
> Dann als sysadm aktiviere Alles.


Uund dann Neustart - erst dann werden die Änderungen übernommen.

Ansonsten: dankeschön für das Rezept!

Viele Gruesse!
Helmut


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/ct/schan

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 10.11.2015