bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Netzwerkkarte onbord ist defekt

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] Netzwerkkarte onbord ist defekt
From: Frank Becker <a9577609@xxxxxxxxx>
Date: Thu, 12 Nov 2015 21:45:59 +0100
Hallo Mirek, Jürgen und Helmut,
komme leider jetzt erst dazu, mich bei euch für die schnelle Feuerwehrhilfe
zu bedanken.
Mirek und Jürgen ich habe eure Mails sehr aufmerksam gelesen und einiges
davon noch abgearbeitet, aber durfte dann doch noch am Mittwoch auf den
Telefonsupport durch Helmut zurückgreifen.
Und dieser hat dann  erheblich länger gedauert als erwartet.
Da war dann doch so einiges durch meine verschiedenen Rettungsversuche
schief gelaufen.
Jedenfalls mochte mich die Kiste anscheinend nicht mehr.
Ich bin froh das Arktur wieder läuft und ich mich meinen anderen
zahlreichen schulischen Aufgaben wieder widmen kann.

Also noch einmal DANKE!

Viele Grüße
Frank





Am 12. November 2015 um 09:09 schrieb Miroslaw Wilczak <
wilczakm@xxxxxxxxxxxxxxxx>:

> Hallo Helmut,
>
> müsste nicht sein (per Telefon), wenn man meine E-Mails auch lesen würde...
> "Viele Grüße
> PS. Es konnte sein, dass die Karten Ihre Funktionen gewechselt hatten.
> Die neue ist jetzt für die Verbindung zum Internet zuständig.
> Es reicht also die Patschkabel zu wechseln…"
>
> Auch Dir
> Mirek
>
>
> >
> > Hallo, Frank,
> >
> > Du meintest am 09.11.15:
> >
> > > am Freitagmittag hat sich bei unserem Arkturserver 5.5.05 die onbord
> > > Netzwerkkarte verabschiedet.
> >
> > Zwischenstand: das war's
> >
> > > Ich habe deshalb heute eine zweite externe Netzwerkkarte eingebaut.
> > > Beide Karten werden im sysadm Menü unter Ethernet Adapter auch
> > > erkannt. Ich habe dort die Standardeinstellungen übernommen.
> > > Über den  Befehl ifconfig gibt es eine Ausgabe mit eth0 und eth1.
> > > Aber Arktur ist vom Client per Webbrowser nicht erreichbar.
> > > Ich kann auch keine Internetverbindung herstellen.
> >
> > > Vom Client aus kann ich Arktur allerdings anpingen.
> > > ping 192.168.0.1
> >
> > Das war etwas verwickelter: der Server hat sich andere Karten
> > gegriffen
> > und sie als "eth0" usw. behandelt, als im sysadm"-Menu
> > definiert war.
> > Und dann stimmte natürlich die Verkabelung nicht mehr. Liess
> > sich aber
> > per Telefon entwirren.
> >
> > Viele Gruesse!
> > Helmut
> >
> >
> > _______________________________________________
> > schan-user mailing list
> > schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> > http://www.heise.de/ct/schan
>
>
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/ct/schan
>
_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/ct/schan

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 12.11.2015