bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Arktur und Windows 10

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Arktur und Windows 10
From: "Helmut Hullen" <hhullen@xxxxxxxxxxxx>
Date: Tue, 26 Jan 2016 17:21:00 +0100
Hallo, Juergen,

Du meintest am 23.01.16:

>> Inzwischen habe ich einen meiner Bastelrechner so weit, dass er die
>> Freigaben auf Arktur sehen kann und sie auch einbinden kann; die
>> Domänenanmeldung klappt (noch) nicht.
>>
>> Anscheinend notwendige Teilschritte usw.:
>>
>> Registry ergänzen um "Win10_Samba.reg" von
>>
>>          http://arktur.shuttle.de/CD/stabil/Patches/
>>
>> Es könnte sein, dass der Browser dieser Datei beim Download die
>> zusätzliche Endung ".txt" verpasst - das muss ggfs. von Hand
>> korrigiert werden.


> weshalb leider?
> Immerhin kann es die Arktur-Welt vor Windows 8.x retten ;-)

> Bei linuxmuster scheint es zu gehen. Die Samba-Version ist dort
> 3.6.3. http://linuxmuster.net/doku/howto_windows10clients/

Jetzt geht's!


Sieht so aus, als ob ich jetzt die wichtigsten Fehlerquellen verstopft
habe:

1) auf Arktur in der "/etc/samba/smb.conf" den Parameter

        max protocol = NT1

gesetzt, da stand vorher " ... = smb2",
Dann Samba neu starten;

2) auf dem aufzunehmenden Windows-Client erst mal mit

        net use * /del /yes

alle derzeit für die Arbeitsgruppe aktiven Verbindungen zu Freigaben
gelöscht;

3) Client in die Domäne aufnehmen

Das war's ...

Viele Gruesse!
Helmut

---
 * Origin: Isenkrom (2:2437/224.530)



> Gruß Jürgen


> Am 23.01.2016 um 13:36 schrieb Helmut Hullen:
>> Hallo, alle miteinander,
>>
>> Windows 10 ist wohl schwer zu vermeiden, leider.
>>
>> Netzwerk- und Freigabecenter / Erweiterte ...
>>         "privat"
>>                 Netzwerkerkennung einschalten
>>                 Heimnetzgruppen:
>>                         Die Verwaltung ... ermöglichen
>>
>> ----
>>
>>
>>         ping 192.168.0.1
>>         ping Arktur
>>
>> soll/muss funktionieren,
>>
>>         net view Arktur
>>
>> sollte dann die Freigaben auf Arktur anzeigen, insbesondere
>> "netlogon"
>>
>>         \\Arktur\netlogon
>>
>> sollte dann allemal die Freigaben "P: pub" und "T: tmp" einbinden:
>> Kontrolle:
>>
>>         net use
>>
>> Home-Verzeichnis: etwas aufwendiger, vor allem dann, wenn der User
>> auf dem Winows-Client nicht den gleichen Account mit den gleichen
>> Anmeldedaten hat wie auf Arktur (was bei einem Rechner in der Schule
>> meistens zutrifft). Dann muss - wie schon zu Zeiten von Windows XP -
>> mehr an Informationen in den "net use"-Aufruf hineingesteckt werden,
>> siehe auch
>>
>>         http://www.gtkdb.de/index_17_1847.html
>>
>> Für mein Home-Verzeichnis hilft z.B.
>>
>>         net use H: \\Arktur\hhullen /user:WORKGROUP\hhullen
>>
>> ---------------------
>>
>> Domänenanmeldung: es könnte sein, dass dafür der Samba-Server auf
>> Arktur auch als "Active Directory"-Server werkeln muss; das würde
>> etliche Umbauten erfordern, die die Samba-Ecke erheblich
>> unübersichtlicher machen würden.
>>
>> Viele Gruesse!
>> Helmut
>>
>>
>> _______________________________________________
>> schan-user mailing list
>> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
>> http://www.heise.de/ct/schan
>>


> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/ct/schan


Viele Gruesse!
Helmut


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/ct/schan

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 26.01.2016