bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] telekom netzumstellung

To: "'Schulen ans Netz - Anwender'" <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: Re: [Schan-user] telekom netzumstellung
From: "tomlep" <tomlep@xxxxxxxxxxx>
Date: Wed, 31 Aug 2016 06:03:15 +0200
Hallo,
kleine Korrektur, der Anschluss wird nicht auf VDSL umgestellt, es geht um
vlan 7 tagging und das kann mein Modem nicht.

LG
Thomas

> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: schan-user [mailto:schan-user-bounces@xxxxxxxxxxxxxxxxx] Im Auftrag
> von tomlep
> Gesendet: Montag, 29. August 2016 18:51
> An: 'Schulen ans Netz - Anwender'
> Betreff: Re: [Schan-user] telekom netzumstellung
> 
> Hallo Phillip und alle anderen,
> 
> das ich was Neues brauche, habe ich mir schon gedacht. Leider werden die
> Probleme damit nicht vollständig gelöst sein. Im Anschreiben der Telekom
> wird gesagt, dass man nach der Umstellung keine Zugangsdaten mehr
> braucht, da der Anschluss automatisch erkannt wird. Wünscht man weiterhin
> eine Einwahl über Zugangsdaten, soll man dies im Kundencenter einstellen
> können. Ich habe da bisher nichts finden können, da man dazu
> wahrscheinlich einen Router braucht. Die Telekom konnte mir bisher nicht
> weiterhelfen. Laut T@school sollte das Modem die neueste Firmware haben
> und man soll vlan7 tagging einstellen.
> Selbst wenn das klappen sollte, ist mir nicht klar, was ich dann an Arktur
> machen soll. Zugangsdaten und Verbindung löschen? Und was wird aus
> meinem Twodns -Account?
> 
> Also ist es doch wahrscheinlich besser einen VDSL-fähigen Router zu kaufen
> und Arktur damit ins Netz zu bringen. Mir fehlt da jegliche Erfahrung
zumal
> ich ein großes Netz mit 4 Subnets betreibe und keine Ahnung habe, was für
> Auswirkungen die Umstellung haben wird.
> 
> Ich nehme an, dass ich zukünftig nicht der einzig Betroffene sein
werde.....
> 
> LG
> Thomas
> 
> > -----Ursprüngliche Nachricht-----
> > Von: schan-user [mailto:schan-user-bounces@xxxxxxxxxxxxxxxxx] Im
> > Auftrag von Philipp Flesch
> > Gesendet: Montag, 29. August 2016 17:40
> > An: Schulen ans Netz - Anwender
> > Betreff: Re: [Schan-user] telekom netzumstellung
> >
> > Dafür gibt es ein Nachfolgemodell - auch voll allnet :-)
> >
> > http://www.allnet.de/de/allnet-brand/produkte/modems-
> > router/vdslmodem-router/
> >
> > Am 29.08.2016 um 17:35 schrieb tomlep:
> > > Hallo,
> > >
> > > https://www.telekom.de/hilfe/netzumschaltung?samChecked=true
> > >
> > > ich habe soeben erfahren, dass wir am 19.09.16 umgestellt werden.
> > > Die Telekomiker scheinen überfordert zu sein, wenn man nicht über
> > > einen Router sondern über einen Server mit Zugangsdaten und Modem
> > > ins Netz geht.  IP-basiert ist unser Anschluss schon seit 2014 also
> > > von daher, habe ich ein relativ aktuelles Modem
> > > (http://www.voelkner.de/products/434401/Allnet-DSL-Modem-
> > ALL0333CJ-Ann
> > > ex-B-J
> > >
> > .html?ref=43&products_model=W70120&gclid=CISr4rT45s4CFReeGwodg7o
> > MyA)
> > > angeschafft, was aber anscheinend nicht mehr ausreicht.
> > >
> > > Muss ich Arktur jetzt über einen Router ins Netz schicken und wenn
> > > ja, wie geht das?
> > >
> > > Für gute Ratschläge bin ich wie immer sehr dankbar.
> > >
> > > LG
> > > Thomas
> > >
> > >
> > > _______________________________________________
> > > schan-user mailing list
> > > schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> > > http://www.heise.de/ct/schan
> >
> >
> >
> > _______________________________________________
> > schan-user mailing list
> > schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> > http://www.heise.de/ct/schan
> 
> 
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
> http://www.heise.de/ct/schan


_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/ct/schan

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 31.08.2016