bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

[Schan-user] Helmut ist am Montag, dem 19.09.16 gestorben.

To: Schulen ans Netz - Anwender <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: [Schan-user] Helmut ist am Montag, dem 19.09.16 gestorben.
From: Frank Becker <a9577609@xxxxxxxxx>
Date: Sun, 25 Sep 2016 23:19:52 +0200
Lieber Helmut,

die Nachricht dass du nicht mehr unter uns Lebenden weilst, hat mich heute
Abend  stark berührt. Wir hatten zum Frühjahresende das letzte Mal
miteinander telefoniert und da wusste ich schon dass es dir nicht so gut
geht und ich machte  mir um dich Sorgen. Dann kam der Sommer und bei mir
kamen ein paar private Dinge zusammen, die mich kaum noch aufatmen ließen.
Eigentlich wollte ich dich seit drei Wochen anrufen, aber manchmal geht
dann alles leider schneller als man denkt.

Wir haben uns erst 2006 kennengelernt, als ich auf der Suche nach einer
preisgünstigen Schulserverlösung war.  Arktur sollte mich nicht mehr
loslassen.

Wenn ein Mensch von dieser Erde geht, ist er zwar physisch nicht mehr
erreichbar, aber die Erinnerung an gemeinsame Begegnungen bleibt im Herzen
erhalten.

Wir haben uns einige Male in Berlin getroffen, das letzte Mal beim Linuxtag
in Potsdam 2014. Angefangen hatte es mit deinem selbstlosen  Angebot,  mir
in unserer Berliner Schule, vor Ort persönlich zu helfen.  Als ich dich
fragte, was du dafür haben wolltest, dachte ich erst, das wäre ein Scherz.
 50,- € für die Bahnfahrt und Kaffee plus Kuchen. Bei deinem ersten Angebot
hatte ich mich gar nicht getraut, es anzunehmen. Als du das ein paar Wochen
später erneuert hast, konnte ich nicht mehr nein sagen. Du kamst aus
Braunschweig und ich holte dich am Bahnhof ab. Faszinierend war für mich,
was in (d)einem menschlichen Kopf, an Wissen war.  Du schriebst zirka 3
Stunden Scripte, von denen ich leider nichts verstand,  alles aus dem
Kopf.  Danach lief Arktur.  Auf eine Einladung zum Essen hast du
verzichtet. Kuchen schien deine Hauptnahrungsquelle zu sein, jedenfalls
meintest du, dass es sehr gesund wäre. Darüber habe ich oft gegrübelt.

Der Server wurde ein paar Wochen später an die Fernwartung angeschlossen
und von dir viele Jahre uneigennützig mit gepflegt.  Du warst in den vielen
Jahren für mich aber trotzdem immer wieder der Retter in der Not. Mail oder
Anruf genügte.  Manchmal war deine Frau am Telefon dran und ich dachte
dann, hoffentlich störe ich nicht. Er wird ja auch mal privat sein wollen.

Aber wie sagtest du so schön:  Wir schlafen nie!

Diesen kurzen Draht - oh wie werde ich das jetzt vermissen!

Auch wenn es kontroverse Diskussionen hier im Forum gab, habe ich immer
deinen Schreibstil gemocht, rational wesentlich, manchmal mit leichtem
feinen Spott durchtränkt.

Du konntest auf Grund der minimalistischen Herangehensweise auch stur sein,
was mir manchmal das Leben auch schwer machte. Bis heute habe ich z.B.
keine Möglichkeit gefunden, die Geburtsdaten als Passwörter zu importieren.
Da sahst du ein Sicherheitsrisiko für deinen Arktur.

Aber alles in allem und um es mit deinen Worten zu sagen:  Die Kiste läuft
bis heute brav.

Helmut ich sage vielen Dank für diese aufopferungsvollen Stunden in all den
Jahren, in denen du uns  immer selbstlos geholfen hast und ich viel zu
wenig zurückgeben konnte!  Ich hoffe, dass deine Familie einigermaßen durch
diese schweren Stunden  kommt.


Traurige internette Grüße,

Frank


Frank Becker

Lew Tolstoi Schule

Römerweg 120

10318 Berlin

www.lewtolstoi.cídsnet.de

www.pc-kinderakademie.de
_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/ct/schan
 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 
  • [Schan-user] Helmut ist am Montag, dem 19.09.16 gestorben., Frank Becker <=

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 25.09.2016