bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

[Schan-user] Auf der Seite http://educ.arte.tv lassen sich Fime nicht On

To: 'Schulen ans Netz - Anwender' <schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Subject: [Schan-user] Auf der Seite http://educ.arte.tv lassen sich Fime nicht On-demand sehen.
From: "Wilczak, Miroslaw" <Miroslaw.Wilczak@xxxxxxxxxxxx>
Date: Fri, 16 Dec 2016 19:44:08 +0000
Hallo,

die in Betreff erwähne Seite sucht in Deutschland ca. 100 Schulen, die sie ein 
Jahr lang testen möchten.
Angebote für Schulen sind dort in zwei Sprachen vorhanden.
Man könnte Filme dort in Echtzeit sehen, wenn man aber den Codec libavcodec  
und  ein Plugin für FF50 der DRM von Widevine (Widevine DRM) hätte installieren 
können.
Der Codec libavcodec ist ein Teil vom FFmpeg (eine Sammlung von Codecs) aber  
leider unter der ffmpeg (RADME) ist der libavcodec nicht vorhanden.

Ich hatte versucht die unter Windows XP Prof zu installieren, obwohl die Frage 
((?) auf der Seite), was für ein System muss ich haben um Filme auf der Seite 
zu betrachten,
ist dort genau beatwortet (wenn Google Übersetzer das genug genau übersetzte)  
und zwar alle Systeme , auf denen das IE11 oder Chrom +35 läuft unter z.B .  
und Windows 8.1 reichen dafür aus..
Es wurde auch Adroid mit Linux erwähnt und ich  hatte mit Linux mein Glück 
versucht...
Unter Ubuntu 1204 oder 1404 (32 Bit) hatte ich nicht geschafft aber unter 
Kbuntu 16.4 LTS  (64 Bit) mit Updates auf FF50, ffmpeg (diesmal aber  mit 
libavcodec) und auf de Seite educ.arte.tv 
hatte ich die Möglichkeit den DRM Plugin zu aktivieren (er hatte sich runter 
von Google geladen).
Es wurde doch ein  Film ohne Fehlermeldung  gezeigt.

Die Schule will diese Seite testen, aber sie hat nur PCs mit Windows XP Prof 
mit "Rembo /mySHN 5".

Es  öffnet  sich die Möglichkeit der Schule Linux zu präsentieren.
Ich könnte Kbuntu als zweiter  System auf den Windows XP PC installieren, 
aber verleiht gäbe es eine elegantere Lösung.

Auf den Windows PCs laufen viele Programme aber die Problematischen sind Office 
2007 (letzte Version ohne Aktivierungszwang)
und Lazarus., wenn ich über virtuelle  Maschinen nachdenken würde.


Was für eine Lösung würdest Du mir vorschlagen. 
Ich bin  offen auf die Vorschläge, die ich erst im Januar umsetzen will und 
kann.
Bis 6-7 Januar bin ich weg.
Danke

Schöne Weihnachttage
und einen Guten Rusch
Mirek






















_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/ct/schan

 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 
  • [Schan-user] Auf der Seite http://educ.arte.tv lassen sich Fime nicht On-demand sehen., Wilczak, Miroslaw <=

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 16.12.2016