bolug bonner linux user group
news about wissen files archive hilfe suchen  

 

archive :: SchAN-User

druckfassung

SchAN-User

Re: [Schan-user] Youtube freischalten

To: schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
Subject: Re: [Schan-user] Youtube freischalten
From: Hans-Dietrich Kirmse <hd.kirmse@xxxxxx>
Date: Sat, 18 Nov 2017 07:03:44 +0100
Guten Morgen,

Am 17.11.2017 um 20:57 schrieb Joachim Heller:
Am 17.11.2017 um 19:51 schrieb Hans-Dietrich Kirmse:


Da kommt die Anweisung an die Schüler, sie sollen alle ein bestimmtes Video aufrufen - und schon bricht das Netz (logischerweise!) zusammen.

Sollte nicht genau in diesen Faellen der Cache des Proxys Abhilfe schaffen?

Nein. Ein Stream ist eine direkte Verbinung zwischen dem Sender und Empfänger und da ist eine Zwischenspeicherung nicht vorgesehen. Wenn der Stream von mehreren zu gleichen Zeit angeschaut werden soll, also wie beim Fernsehen, dann müßte eine Multicast-Lösung zur Verfügung stehen. aber das wird bei Youtube & Co so nicht gewollt und Squid kann das nicht. Und mit Caching hat das auch nichts zu tun.

Aber auch dazu gibt es, soweit ich mich erinnere, Einstellungen fuer den Squid. Irgendwie lassen sich grosse Dateien und eventuell auch bestimmte Typen vom cachen ausschliessen.

Was du hier geschrieben hast bezieht sich auf Downloads, aber nicht auf Streams.

Viele Grüße
Hans-Dietrich

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user@xxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.heise.de/ct/schan
 « Vorige im Thread  Dieser Thread  Nächste im Thread » 

 

seitenanfang


 

news about wissen files archive hilfe suchen  
kontakt letzte änderung: 18.11.2017